Stefanie Planz

Ich lebe in Alsfeld und vertrete als selbstständige Versicherungsvermittlerin  die Versicherungsgruppe die Bayerische, weil die Philosophie der Bayerischen in Übereinstimmung mit meinen Werten steht und sie eine kompetente Versicherung für Altersvorsorge, Einkommenssicherung und Vermögensschutz ist. Sie steht für Prävention, Sicherheit, Vorsorge und Nachhaltigkeit.

Darüber hinaus stehen mir durch viele Partnergesellschaften sehr viele Möglichkeiten für die Absicherung und Vorsorge meiner Kundinnen zur Verfügung.

Da die Erwerbsbiographien von Frauen sich ganz anders als bei Männern darstellen, beutet das, dass die Zukunftsvorsorge für viele Frauen eine große Herausforderung ist. Häufig gehen Frauen diesem Thema lieber aus dem Weg, empfinden es zu komplex oder haben schon einmal schlechte Erfahrungen gemacht. Fest steht, Frauen sind sehr häufig viel zu schlecht abgesichert – so habe ich es in meinem persönlichen Umfeld und im Berateralltag immer wieder festgestellt. Oftmals sind sie mehr besorgt um die Absicherung ihrer „Lieben“ als um die eigene. Ein Blick auf die Scheidungsraten verrät, dass ein Mann keine Altersvorsorge ist. Das deckt sich auch mit meinen ganz persönlichen Erfahrungen.

Bay4Women ist auf die Beratung von Frauen spezialisiert. Es fällt uns leichter die persönliche Lebenssituation von Frauen zu berücksichtigen, weil die Empfindungen ähnlicher sind. Wir sehen das Thema Altersvorsorge in einem breiteren Verständnis.

 

Jede Frau ist anders und es gibt sie kein zweites Mal.

Wir geben Anregungen und wirksame Handlungsmöglichkeiten für die persönliche Altersvorsorgeplanung und identifizieren gemeinsam die größten Hindernisse.